Facharzt für Chirurgie, Gynäkologie und Geburtsspezialist

Vorstandsvorsitzender

geboren 1956 in Denizli-Çal,

absolvierte in 1974 das Atatürk Gymnasium,

und in 1980 die Medizinischen Fakultät der Ege Universität.

Zwischen 1980 und 1983 absolvierte er seinen Militärdienst und den Pflichtdienst.

1983 begann er im SSI Ägäisches Geburtshilfe und Gynäkologie Lehrkrankenhaus zu arbeiten.

Seine Spezialisierung auf das SSI Ägäisches Geburtshilfe Krankenhaus schloss er 1990 ab.

Zwichen den Jahren 1993 und 2003 arbeitete er als Geburtshilfe- und Gynäkologiespezialist im SSI Ägäisches Geburtshilfe Krankenhaus, Abteilung für Onkologie. Im Jahr 2003 trat er von seinem Amt zurück.

Von 2000 bis 2004 war er Vorstandsvorsitzender des Private Irenbe Zweigstelle für Geburtshilfe und Gynäkologie und IVF Center.

Dr.med.A. Refik Keleş, der einer der Gründer von Irenbe ist, arbeitet seit 1992 als Spezialist für Geburtshilfe und Gynäkologie in den Abteilungen Unfruchtbarkeit, Geburtshilfe, Perinatologie und Onkologie bei IRENBE.

Im Jahr 2006 erhielt er das Zertifikat für Behandlungsmethoden der assistierten Reproduktion.

Dr. med. A. Refik Keles ist auch Vorsitzender des Verwaltungsrats.

Er ist verheiratet und hat zwei Töchter.